T ü r k i s c h e  R i v i e r a
 Ankauf von Immobilien Geschäfts-Gründungen Bestimmungen Gesetze
 
Immobilienangebote im Gebiet Alanya/ Incekum/Avsallar 
 



Incekum Home

   English Version
   English


 Villenneubau
  Musterhaus


Immobilien in:
  Avsallar
  Konakli
  Türkler
  Alanya
  Side
  Topangebote
  Musterhaus
  Grundstücke
  Hotelverkauf
  Vermietung
  Über uns
Bilder
aus der Umgebung



Gedichte
und Buch

  Gästebuch
  Free Mail Service
Avsallar
Webseite

Hotel
Online-Booking





E-mail an
Helmuth Zimmermann


     



Zimmermann Bau & Immobilien
Helmuth Zimmermann
Mobil. 0544 410 64 87
About us



Türkei

Europa




Erbrechtliche Bestimmungen:


Wenn Ausländer, die in der Türkei Immobilien besitzen, sterben, so werden diese den Erben übertragen. Die Erben des Ausländers erhalten in diesem Fall von dem Nachlaßgericht ihres Landes, deren Bürger sie sind, einen Erbschein. Der Ausländer erhält durch Vorlage des Gerichtsbeschlusses beim türkischen Gericht eine Vollstreckungserklärung. Gestützt auf diese Vollstreckungserklärung geht dann der Nachlaß des Verstorbenen auf die Erben über. Die Erben, denen die Immobilie übertragen wurde, erklären ihre Erbschaft, und damit verbunden zahlen sie Erbschaftssteuer. Für jeden Erben bleibt auch hier ein bestimmter Betrag steuerfrei. Der zu versteuernde Wert des Erbes wird im Verhältnis zu den Erbteilen errechnet.


E-mail: Helmuth Zimmermann